Richtige Verhalten bei

Ankündigung zur Entnahme einer DNA-Probe

 

Auf keinen Fall freiwillig abgeben! Für die Entnahme einer DNA-Probe ist ein richterlicher Beschluss nötig! Lasst euch nicht beirren von irgendwelchen Schreiben oder Aussagen, die euch die Beamten unter die Nase halten bzw. erzählen! Zieht unbedingt einen Anwalt hinzu, der die Rechtmäßigkeit der angekündigten Probe prüft.